Nachtrag zur Cebit

Mittwoch, 10.03.2010 - 20:25 Uhr

In der IT-Industrie steht es fest: Die Finanzierung bleibt für viele Unternehmen schwierig. Rechtzeitig zur CEBIT hat der Branchenverband BITKOM dies auf seiner Website verkündet. „Die Finanzkrise hat deutliche Spuren hinterlassen“, sagte BITKOM-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer. „Die Gefahr einer Kreditklemme ist noch nicht gebannt.“
Laut BITKOM-Umfrage haben 35 Prozent der IT-Unternehmen Probleme bei der Finanzierung. Und dabei ist die IT-Industrie nach wie vor eine der zentralen Industrien zur Zukunftsgestaltung unseres Landes. Denn es gilt ganz klar: Die IT ist eine Schüsselindustrie für Deutschland. Doch wenn es in dieser Branche schon so düster bei der Finanzierung aussieht – wie mag es da erst anderen Industrien ergehen?

Kategorie: CEBIT, Kreditklemme Kommentieren »

Kommentarfunktion ist deaktiviert.